Bauprozess der Plastikfußbodenpflasterung der PVC-Spule

PVC-Bodenbelag-Konstruktion ist unterteilt in: selbstnivellierende Konstruktion, Bodenpflasterbau. Pflaster ist unterteilt in: voll kratzen gummibahn, klebeband pflaster. Die selbstnivellierende Konstruktion wird vor dem Bodenbelag ausgeführt. Der Vollwischbelag eignet sich für Kindergartenböden und gewerbliche Böden. Der Pflasterbelag ist für Sportböden und Tanzböden geeignet. Rakelpflaster ist unterteilt in: Belag und Belag. Das Folgende ist nur für den Boden der Spule.

Pvc-Bodenbelag-Bauprozess - voller kratzender Gummi

Prozess eins: Vorverkauf. Anforderungen: fester Boden, kein Sand, kein Puder, sauber und trocken, innerhalb von 2m Höhenunterschied innerhalb von 2mm oder nivelliert poliert, sauber selbstnivellierend; Material: PVC-Boden (mit Volume-Nummer); Methode: Nach Layout der Datenträgeranzahl ausrichten.

Prozess II: Rakel. Anforderungen: vorgepflastert Boden; Werkzeuge: Spezialschaberbrett; Material: PVC-Boden Spezialkleber; Methode: Rollen Sie den ganzen Block vorbereitete Boden auf die Hälfte, setzen Sie die richtige Menge an Leim auf den Boden, Kratzen mit einem Schaber gleichmäßig.

Verfahren III: Verlegen Anforderungen: Klebstoff ist nicht klebrig (ca. 20 Minuten nach dem Abquetschen); Werkzeug: Weichholzplatte; Methode: Verteilen Sie den gerollten Boden, nachdem der Kleber nicht klebrig ist, und verwenden Sie eine weiche Holzplatte, um ihn zu nivellieren und hochzudrücken; Die Hälfte des Rakels ist verlegt.

Prozess vier: Reparatur. Voraussetzung: Das ganze Stück Gummi ist gelegt; Werkzeug: Stahllineal, Hakenmesser oder Tapetenmesser; Methode: Nachdem der Stahlteil der Ecken gedrückt wurde, mit einem Hakenmesser oder einem Tapetenmesser schneiden; Reinige die Szene.

Prozess fünf: Schlitzschweißen. Voraussetzung: Verlegen der Veredelung; Werkzeug: Stahllineal, Schlitz, Fackel, Mondklinge oder Kelle; Material: Schweißdraht; Methode: 1. Einstechen - das Stahllineal entlang der Bodennaht ausrichten, Schlitzung verwenden Das Messer ist gerillt und die Tiefe der Nut wird auf ein Drittel der Gesamtdicke des Bodens eingestellt. 2. Schweißen - Der Schweißbrenner wird entlang der geschlitzten Position geschweißt. Nach Fertigstellung wird der erhabene Draht mit einer Sichelklinge abgeflacht.

Kontakte:

Sam Woo + 86 13758290649

Michael Lee +86 13867165731

Tel .: +86 579 8911 9668

Fax: +86 579 8237 2753

E-Mail: sam@tkfloor.com michael@tkfloor.com

Webseite: www.tkfloor.net