Wie man qualitativ hochwertige ESD-Bodenbelag zu identifizieren?

Wie man qualitativ hochwertige ESD-Bodenbelag identifizieren?

ESD-Bodenbelag aufgrund seiner objektiven Gewinn, ist Wettbewerb auf dem Markt relativ keiner anderen Branche so intensiv, so viele Jahre haben viele Hersteller Bereich der ESD-Flooringing eingegeben haben, der Markt ist auch immer mehr minderwertige Produkte, diese minderwertig Produkte nicht nur treffen die Verbraucher kaufen ESD-Bodenbelag des Vertrauens, sondern auch für die Industrie hat einen negativen Einfluss gebracht. Heute kommen wir einzuführen wie minderwertige ESD-Bodenbelag zu identifizieren.

Zunächst wird die erste von der ESD-Bodenbelag Dicke, minderwertige ESD-Bodenbelag in die standard-Wandstärke des Schnittes, wie der Dicke von 0,8 mm bis 0,3 mm, 0,4 mm, geschnitten werden damit die Dicke der die Grundfestigkeit, Easy, ESD-Bodenbelag der Fraktur zu verursachen.

Zweitens die Dicke des Balkens Wand aus 0,8 mm/1,0 mm bis 0,3 mm, 0,4 mm dünner, weil der Strahl zu weich ist verursacht durch die umliegenden vier Seiten des Bodens, verursacht schweren Boden zusammenbrechen, Fraktur Probleme.

Drittens, die Anti-Statik-Furnier Dicke Abstriche, die standard-Wandstärke, im Süden muss 0,8 mm/1,0 mm/1,2 mm/1,5 mm, während die nördliche Region mehr als 1,2 mm sein muss. Qualitativ minderwertige ESD-Bodenbelag natürlich diese Dicke erreichen, eine direkte Folge der ESD-Bodenbelag Leben ist kurz.

Viertens sind die dicke Stahlplatte, die Dicke der Wand unterschiedliche Grad der Verdünnung, was unhaltbar nach Knarren Ton und sogar Boden Zusammenbruch, Fraktur und andere ernsthafte Qualitätsprobleme.

5, Anti-Statik-Furnier nicht erfüllen kann, die Anti-Statik-Standard, d. h. Furnier Anti-Statik-System Widerstandswert von weniger als 1 x 105 ~ 1 x 109 Ohm. Verursacht den Boden ist nicht antistatisch. Also auf der Oberfläche des Kunden, in der Tat für die ESD-Bodenbelag, kaufen, Kunden kaufen die obenliegenden Stock, sondern als ESD-Bodenbelag.

Gute ESD Flooringing umweltfreundlich im Produktionsprozess ESD-Bodenbelag, der Klebstoff zu verwenden sein sollte, und Formaldehyd ist eine der wichtigsten Komponenten des Klebers, so ESD-Bodenbelag oft Formaldehyd enthalten und Formaldehyd "Stealth heißt Killer."

Nach dem nationalen Standard, die Substrat-Formaldehyd-Emission die Ebene E1 Norm erfüllen, dass Formaldehyd-Emission weniger als 9 mg/100 g, unter dem standard Substrat unschädlich für den menschlichen Körper sein sollte. Wenn Sie ESD-Bodenbelag, kaufen, wenn Sie die irritierenden Geruch riechen, nicht kaufen. Gute ESD-Bodenbelag gegen Feuchtigkeit. Feuchtigkeitsbeständigkeit sollte durch den Index des Wassers Schwellung Dicke, je höher der Indexwert, desto schlechter die Feuchtigkeitsbeständigkeit niederschlagen. Während die schlechte Feuchtigkeitsbeständigkeit des Fußbodens im verregneten Frühjahrssaison der feuchten Umgebung, am ehesten die Entstehung der Expansion und Verformung und andere Fragen. Wir erinnern die Verbraucher zum Kauf von Bodenbelag mit einer Wasser-absorbierende Dicke von weniger als 10 %

Gute ESD-Bodenbelag nicht verblassen, einige Nachahmung Massivholzdielen sieht helle Farbe, zarte Muster. Aber einige Nachahmung Massivholzdielen, wie z. B. Tafel Kreide auf das Wort, mit einem Tuch ein abwischen ist keine Farbe. Verbraucher in den Kauf des Bodens, achten Sie darauf, Lichtechtheit des Lichts bis zu 7 oder mehr Produkte zu wählen, ansonsten Ihre Schuhe werden werden "bestickt Schuhe."

Gut ist ESD Bodenbelag um zu tragen, hohe Verschleißfestigkeit, die Vorteile einer der Vorteile des Holzfußbodens zu stärken. Derzeit soll die Welt, den Mainstream-Markt Bodenbeläge zu stärken AC3 Grade Verschleißfestigkeit (d. h. die Geschwindigkeit von 6000 u/min oder mehr) erreichen. Jetzt gibt es viele preiswerte Bodenbelag auf dem Markt, die Verwendung von minderwertigen verschleißfesten Papier, um Kosten zu senken, die Verschleißfestigkeit von natürlichen niedrig, die Lebensdauer wird stark reduziert.